Angebote zu "Person" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Lexware QuickImmobilie Start 2020 »Miet- und Wo...
Aktuell
69,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hausverwaltung für private Vermieter – leicht gemacht Sie möchten Ihre Mietobjekte zeitsparend und rechtssicher verwalten? Mit der Vermieter-Software QuickImmobilie erledigen Sie die gesamte Hausverwaltung einfach, schnell und zuverlässig: Korrekte Erstellung von Miet-, Neben- und Heizkostenabrechnung, Einnahmen und Ausgaben einfach verwalten und komfortabel auswerten. •Die Software ist – auch ohne Vorkenntnisse – einfach und übersichtlich zu bedienen. •Dank der intuitiven Benutzeroberfläche finden Sie sich von Anfang an mühelos zurecht. •Programm-Assistenten machen es Ihnen besonders einfach und stehen mit Rat und Tat zur Seite. •NEU! Das Datenschutz-Modul nach EU-DSGVO mit wichtigen, seit dem 25.05.2018 rechtskräftigen Funktionen Miet- und Wohneigentumsverwaltung Alle Daten in einem Programm und jederzeit alle Informationen über Ihre Mieter und Objekte im Blick. Mit der Software haben Sie alles Wichtige im Nu erfasst. •Adressverwaltung mit Kontaktdatenbank •Verwaltung von Zählerständen - jetzt inklusiver praktischer Erinnerungsfunktion bei Ablauf der Eichfrist •Frei wählbare Umlageschlüssel •Übersichtliche Anzeige von Zahlungsterminen •Einfache Erstellung von Serienbriefen •Mehr Flexibilität bei der persönlichen Ansprache der Mieter/Eigentümer mit z. B. unterschiedlichen Nachnamen: Frei gestaltbare Anreden für alle Kommunikationsmittel wie Anschreiben, Serienbriefe und Berichte. •Integriertes Dokumentenmanagement Professionelle Abrechnungen Mit QuickImmobilie geht die Erstellung all Ihrer Abrechnungen leicht von der Hand. Fehlerfrei und schnell – mit nur wenigen Klicks. •Integrierte Heizkostenabrechnung für alle Brennstoffe nach § 9 der Heizkostenverordnung inklusive Unterstützung des globalen Wärmemengenzählers. Sie können mit dem Programm beliebig viele Zähler und Verbrauchsarten erfassen. •Rechtssichere Nebenkostenabrechnungen •Einnahmen-Überschuss-Rechnung •WEG-Abrechnung und Wirtschaftsplan Versionshinweis: Vollversion, Datenträger: CD/DVD, Betriebssystem: Microsoft® Windows® 7 SP1 / Windows 8 / Windows 10 (jeweils dt. Version, Anwendungsbereich: Immobilien, Festplattenspeicher: Mind. 20 GB freier Festplattenplatz (davon mind. 5 GB auf dem Systemlaufwerk), Für Online-Komponenten: Internet- Zugang, E-Mail-Adresse erforderlich, Sonstiges: Produktaktivierung erforderlich,

Anbieter: OTTO
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Die Person der Anrede in der französischen Sprache
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Person der Anrede in der französischen Sprache ab 12.9 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Die Person der Anrede in der franzoesischen Spr...
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Person der Anrede in der franzoesischen Sprache ab 12 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Belletristik, Romane & Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Die Person der Anrede in der französischen Sprache
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Person der Anrede in der französischen Sprache ab 12.9 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Die Person der Anrede in der französischen Sprache
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Person der Anrede in der französischen Sprache ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1886.Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres.Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur.Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Adelsprädikat
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Der Begriff Adelsprädikat hatte in Deutschland zwei verschiedene Bedeutungen: Er konnte einen Namenszusatz bezeichnen (im Deutschen z. B. von und zu), aber auch die Anrede des Trägers eines Adelstitels (z. B. Majestät, Hoheit). Zum einen stand er also für eine Präposition im Namen von Adligen. Sie stand vor dem Nachnamen (Frau von X). Wird in Listen oder Büchern der Nachname zuerst aufgelistet, findet man die Person meist unter den Anfangsbuchstaben des Zunamens, z. B. Mustermann, Max von und nicht von Mustermann, Max. In einigen Ländern ist die Bildung jedoch auch mittels eines Suffixes möglich.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Werbung von gestern bis morgen
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Didaktik, Wirtschaftspädagogik, Note: 1,0, Universität Koblenz-Landau (Erziehungswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:Werbung ist Bestandteil unseres täglichen Lebens. Zu Zeiten der Informationsgesellschaft begegnet sie den Menschen fast überall. Die Werbung im Alltag bietet Gesprächsstoff und Reibungspunkte. Sie ist zu allen Zeiten eine höchst interessante Beobachtungsplattform für zeitgleiche Entwicklungen in anderen gesellschaftlichen Bereichen (Schmidt, Spieß 1997). Die Art der täglichen Konfrontation mit Werbung verändert sich zusehends. Ende des vorigen Jahrhunderts löste die Aufstellung der ersten Litfasssäule noch kontroverse Diskussionen aus heute dringt Werbung mehr und mehr in die Privatsphäre der Rezipienten ein.Zunächst werden wesentliche Einflussgrößen aus dem Gegenstandsbereich Werbung referiert, um die derzeitige Werbeentwicklung im Zusammenhang begreifen zu können. Als theoretischer Hintergrund sollen anhand ausgewählter Beispiele die Anfänge der Werbung, ihre historische Entwicklung bis hin zur totalen Personalisierung, wie sie als konsumkritische Spitze zum Beispiel in Steven Spielbergs Film Minority Report dargestellt wird, aufgezeigt werden. Der Film Minority Report zeigt die Zukunft so realistisch, weil die verwendeten Innovationen im Film auf heute schon existierenden Forschungsprojekten und Produkten basieren.Zu den zentralen Themen des Films Minority Report gehört die zunehmende Überwachung des Menschen und der Verlust von Privatsphäre. Die totale Kontrolle wird möglich durch einen Augenscanner, welcher nach Anschlägen des 11. September auf mehreren US-Flughäfen installiert wurde. Der Film zeigt extreme Formen der personalisierten Werbung, wie wir sie bisher nur aus dem Internet kennen. Es wird Product-Placement in einem so noch nicht gesehenen Ausmaß gezeigt. In Minority Report schafft es der Konsument nicht, dem permanenten Terror der Werbung zu entgehen. Ist ein Zeitalter der Ich-Produkte (Horx 2000), wie es aktuelle Forschungslinien voraussagen, als erstrebenswert anzusehen? Unter personalisierter Werbung versteht man Werbeformen die gezielt auf eine Person ausgerichtet sind bzw. die sich auf Angaben zu dieser Person beziehen. Im Zuge der Veränderungen durch die Neuen Medien ist die Personalisierung der Kundenansprache zu einem wesentlichen Merkmal von neuen Marketingstrategien geworden. Diese umfasst neben der persönlichen Ansprache mit Titel, Vorname, Nachnahme und Anrede auch weitergehende Parameter wie psychographische oder soziographische Informationen, Kaufhistorie und Konsumentenverhalten (Duden Wörterbuch der New Economy 2001). Die Personalisierung erfolgt zum Zweck der Anpassung der Werbung an die jeweiligen Interessen des Konsumenten durch Darstellung und Auswahl interessanter bzw. Weglassen und Ausscheiden uninteressanter Daten. Die Gesetzmäßigkeiten dieser Werbeformen werden in dieser Studie näher untersucht.Die Forschungsfragen des Autors beziehen sich auf die Akzeptanz personalisierter Werbung, welche aus verschiedenen Blickwinkeln bewertet wird. Der Konsument von heute fühlt sich nach aktuellen Studien von der Werbung gestört und ungewollt beeinflusst, wenngleich er sie auch für wichtig und notwendig befindet. Werbung muss sich, um erfolgreich zu sein, eng mit sozio-kulturellen Entwicklungen synchronisieren (Schmidt, Spieß 1997, S. 2). Eine Erhöhung des Werbedrucks birgt die Gefahr negativer Auswirkungen auf das Unternehmensimage bis hin zur Totalverweigerung durch den Konsumenten. Um erfolgreiche Werbung zu machen, kommt es auf persönliche Relevanz und die Kenntnis der Interessen und Bedürfnisse der Kunden an. Es stellt sich die Frage, auf welche Weise Interessen der Konsumenten erfragt werden, und auf welche Weise die gewonnenen Informationen genutzt werden. Di...

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Das Altern des Anderen
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn es in der abendländischen Philosophie um das Altern geht, handelt es sich immer auch um dessen Bewältigung. Im aktuellen gesellschaftlichen Diskurs um die "alternde Gesellschaft" sieht es nicht anders aus. Aber ist am menschlichen Altern ausschließlich seine Bewältigung von Interesse? Ralf Schöppner bestimmt das Altern, ausgehend von Emmanuel Levinas' ethischer Intersubjektivitätstheorie, als philosophischen Grundbegriff. Er zeigt, dass die vielgestaltigen kulturellen Bewältigungsweisen, die dem Altern seinen Stachel nehmen sollen, ihren positiven Sinn haben. Zugleich aber überdecken sie die Möglichkeiten einer gesteigerten Sensibilität sowohl für das eigene als auch für das Altern des Anderen. Dabei unterbricht er die reine philosophische Stellungnahme durch die 1.-Person-Perspektive des Autors und die Ansprache des Lesers- denn der Sinn der hier vertretenen Philosophie ist immer auch Anrede des Anderen und Antwort auf sie.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Von Erlaucht bis Spektabilis
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Durchlaucht, Erlaucht, Hochwürden, Exzellenz, Herr Präsident, Herr Professor âEUR" landauf, landab werden mit diesen Formeln Ehrengäste begrüßt, Veranstaltungen eröffnet und Reden begonnen. Aber sind wir in der Wahl der Formulierungen immer ganz sicher? Wer trägt heute noch einen Titel? Wem gebührt welche Anrede? Wie lautet die Anschrift, wie die Anrede, will man einer Gräfin schreiben, einem Pater oder Dekan? Was tun, führt eine Person mehrere Titel?Für den beruflichen Alltag und den gesellschaftlichen Umgang unterrichtet dieses nützliche Lexikon über adlige und geistliche, akademische sowie Amts- und Ehrentitel und ihren korrekten Gebrauch in Anrede und Anschrift. Darüber hinaus erklärt es Entstehung und Herkunft der gebräuchlichsten Titel und führt damit ein in die Hierarchien des Adels und der Geistlichkeit, die Welt der Universität, des Militärs und der Administration.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Die Person der Anrede in der franzoesischen Spr...
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bücher zählen bis heute zu den wichtigsten kulturellen Errungenschaften der Menschheit. Ihre Erfindung war mit der Einführung des Buchdrucks ähnlich bedeutsam wie des Internets: Erstmals wurde eine massenweise Weitergabe von Informationen möglich. Bildung, Wissenschaft, Forschung, aber auch die Unterhaltung wurde auf neuartige, technisch wie inhaltlich revolutionäre Basis gestellt. Bücher verändern die Gesellschaft bei heute.Die technischen Möglichkeiten des Massen-Buchdrucks führten zu einem radikalen Zuwachs an Titeln im 18. Und 19 Jahrhundert. Dennoch waren die Rahmenbedingungen immer noch ganz andere als heute: Wer damals ein Buch schrieb, verfasste oftmals ein Lebenswerk. Dies spiegelt sich in der hohen Qualität alter Bücher wider.Leider altern Bücher. Papier ist nicht für die Ewigkeit gemacht. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das zu Buch gebrachte Wissen der Menschheit zu konservieren und alte Bücher in möglichst hoher Qualität zu niedrigen Preisen verfügbar zu machen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot